Liebe Waldbreitbacherinnen und Waldbreitbacher, liebe Gäste,

die derzeitige prekäre Situation und die damit einhergehenden Ausmaße hätte wohl vor wenigen Monaten niemand für möglich gehalten.

Die Schutzmaßnahmen der Behörden sind wichtig. Diesen leistet der Junggesellen Club „Gemütlichkeit“ Folge, bezüglich vereinsinterner sowie öffentliche Veranstaltungen.

Aus diesem Grund müssen wir die Veranstaltung „Tanz in den Mai“, die wir am 30.04. mit großer Freude ausgetragen hätten, absagen.

Selbst im Falle einer Lockerung der Schutzmaßnahmen nach Ostern, möchten wir keinerlei Risiko für uns und unsere Gäste eingehen.

Diese Entscheidung treffen wir nicht gerne, aber die Eindämmung des Virus hat oberste Priorität.

Trotzdem möchten wir einen Maikönig ermitteln und ihn, sowie seine Flügelkönige vor einem größtmöglichen Publikum präsentieren und küren. Zurzeit arbeiten wir an möglichen Varianten.

Die Vorbereitungen für die Kirmes 2020 laufen im Übrigen auf Hochtouren. Alle Junggesellen freuen sich bereits darauf, zusammen mit Euch ein gigantisches Feuerwerk zu dem in diesem Jahr stattfindenden hundertjährigen Fahnenjubiläum zu genießen. Ebenso auf den Konzertabend „Kölsche-Tön“ mit Cat Ballou, Björn Heuser und De Pänz.

Wir wünschen Euch weiterhin Gesundheit und viel Durchhaltevermögen!

Euer Junggesellenclub „Gemütlichkeit“ Waldbreitbach e.V.

Kommentar verfassen